AKTIVOLI - FreiwilligenBörse am 14. Februar

Newsspalte rechts

Zum ersten Mal als virtuelle Veranstaltung

Die diesjährige AKTIVOLI-FreiwilligenBörse, die größte Plattform für bürgerschaftliches Engagement in Norddeutschland, findet online statt. Dessen ungeachtet, werden auch in diesem Jahr gemeinnützige Organisationen und Engagementinteressierte zusammengebracht. Am 14. Februar können Sie sich zwischen 11 und 17 Uhr <link https: aktivoli-boerse.de external-link-new-window internal link in current>hier informieren. Den Auftakt bildet ein Gespräch mit Frau Dr. Melanie Leonhard, AKTIVOLI-Schirmherrin und Senatorin der Sozialbehörde. Sie führt ein Gespräch mit Freiwilligen, darunter auch eine Vertreterin von MENTOR HAMBURG e.V. Der Verein wird in weiteren Veranstaltungen personell vertreten sein. Organisatoren der Börse sind die Arbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege Hamburg und das AKTIVOLI-Landesnetzwerk.