Rufen Sie uns an 040 - 67 04 93 00
Deutsch
English
Türkçe
فارسی
پښت
Spenden
08.06.2009

Grußwort von Schulsenatorin Christa Goetsch

Ich gratuliere dem Verein MENTOR – die Leselernhelfer HAMBURG e.V. herzlich zu seinem fünften Geburtstag.


MENTOR hat inzwischen bei über 1.200 Schülerinnen und Schülern an 75 Hamburger Schulen in beeindruckender Weise dazu beigetragen, die Lust auf das Lesen zu befördern. Lesen ist mehr als die Fähigkeit, nur geschriebene Texte aufzunehmen. Lesen zu können ist grundlegende Voraussetzung, um sich in der Welt zurecht zu finden und am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen. Außerdem ist Lesen ein Erlebnis: Es öffnet den Zugang zu neuen Welten der Phantasie, Gefühlen und Erkenntnissen. Es beflügelt das eigene, selbstständige Denken und stellt somit die Basis für jeden Bildungsweg.

Die Kultur des Vorlesens oder auch des abendlichen Lesens ist nicht mehr so verbreitet, wie es für die Sprachentwicklung der Kinder hilfreich wäre. Die vielen, inzwischen über 500 ehrenamtlichen "Leselernhelfer" übernehmen diese Aufgabe. Sie  unterstützen die Kinder beim Lesen und begeistern fürs Lesen. Auf diesem Weg leisten sie auch einen wertvollen Beitrag für die Bildung und Entwicklung jedes einzelnen Kindes, aber auch für die Stadt Hamburg, die sich über so viel "Talentförderung" freut.

Ich danke dem Verein MENTOR – die Leselernhelfer HAMBURG e.V. für das Engagement und wünsche viel Erfolg für die Zukunft – damit die Schulen auch weiterhin so viele engagierte  "Leselernhelferinnen und -helfer" bekommen können.

Christa Goetsch
Zweite Bürgermeisterin der Freien und Hansestadt Hamburg
Präses der Behörde für Schule und Berufsbildung