Rufen Sie uns an 040 - 67 04 93 00
Deutsch
English
Türkçe
فارسی
پښت
Spenden

Das 1:1- Prinzip für den Erfolg

Starke Kinder können lesen

Aktuelles

Geben Sie MENTOR HAMBURG jetzt Ihre Stimme!

Gewinnen Sie mit uns den Hamburg Airport-Nachbarschaftspreis 2019

Auch in diesem Jahr ist MENTOR HAMBURG e.V. wieder im Rennen um den Hamburg Airport Nachbarschaftspreis. Die Online-Abstimmung für die teilnehmenden 85 Projekte läuft noch bis zum 3. November 2019. Wir freuen uns, wenn Sie mitmachen und für die Hamburger Leseförderung Stimmen sammeln. In diesem Jahr werden an die ersten... mehr

HERZLICH WILLLKOMMEN bei MENTOR HAMBURG e.V.!

Wir möchten, dass alle Kinder lesen können. Denn Lesen ist ein Schlüssel zu Bildungserfolg und gesellschaftlicher Teilhabe. An diesem Ziel arbeiten wir in Hamburg mit rund 900 Ehrenamtlichen. Zurzeit werden 1.000 Kinder zwischen 6 und 16 Jahren, die aus verschiedenen Gründen Schwierigkeiten beim Lesenlernen haben, von LesementorInnen dabei unterstützt. Wir bei MENTOR e.V. setzen auf das 1:1-Prinzip: Ein ehrenamtlicher Mentor oder eine Mentorin trifft sich wöchentlich mit einem Kind eine Stunde zum gemeinsamen Lesen in der Schule - und das mindestens ein Jahr lang. Die Vermittlung zwischen MentorIn und Lesekind geschieht in enger Zusammenarbeit mit der jeweiligen Grund- oder Stadtteilschule.

MentorIn und Kind lesen Geschichten und sie sprechen darüber. Über Geschichten erkunden sie gemeinsam die Welt. Eine MentorIn liest gern, erzählt gern und hört dem Kind gut zu. Durch die individuelle Zuwendung entstehen häufig Bindung und Vertrauen - eine wichtige Basis für erfolgreiches Lernen.

Die Erfolge geben uns recht: Lesefähigkeit und Textverständnis der Kinder verbessern sich und die allermeisten Kinder entwickeln Lesefreude. Viele von ihnen werden selbstbewusster und aufgeschlossener. MENTOR e.V. leistet einen nachhaltigen Beitrag für die Integration von Kindern und Jugendlichen in die Gesellschaft.

Unsere Schulen

Wir sind mittlerweile an über 110 Hamburger Schulen in rund 50 Stadtteilen aktiv, davon sind die meisten Grundschulen. Rund 75% der Lesekinder besuchen die Klassen 2-4.

Wenn Sie Fragen zur Barrierefreiheit der Schulen haben, melden Sie sich gern im MENTOR-Büro: 040/6704 9300

Hier finden Sie die Hamburger Schulen, an denen wir aktiv sind:

Alle Schulen

Video

Wie sehen eigentlich die Lesekinder die Lesezeit mit ihren Mentoren und Mentorinnen? Das wollten wir von MENTOR HAMBURG e.V. wissen und haben die Kinder mal machen lassen: Als Tonmeister, Reporterinnen und Kameraleute haben die Kinder Fragen gestellt, andere Kinder zum Gespräch gebeten und das Ganze filmisch festgehalten. Sehen Sie selbst…

Julia Westlake

"Wer liest versteht das Leben, die Mitmenschen, die Welt besser. Lesen ist DIE elementare Kulturtechnik. So lernen Kinder auch mit den anderen Medien besser und kritischer umzugehen. Es ist gut und wichtig, Kinder früh mit Sprache, Texten und Geschichten vertraut zu machen. Deshalb unterstütze ich MENTOR e.V.“

Unterstützt durch "Landungsbrücken - Patenschaften in Hamburg stärken"

Ein Projekt der

In Kooperation mit dem

Gefördert vom

sowie einem Bündnis Hamburger Stiftungen