Unterstützung für ukrainische Familien und Kinder

Newsspalte rechts

MENTOR HAMBURG steht mit Sprachförderangeboten bereit

Der Überfall Russlands auf die Ukraine hat auch bei uns große Bestürzung ausgelöst. Wir stellen uns gegen Krieg und Unterdrückung und erklären uns solidarisch mit den Menschen in der Ukraine. Sicherlich kommen viele von ihnen auf der Flucht auch nach Hamburg, d.h. die Kinder werden demnächst Hamburger Schulen besuchen. Die Lesementorinnen und Lesementoren von MENTOR HAMBURG e.V. haben in den vergangenen Jahren viel Erfahrung gesammelt, Kinder und Jugendliche darin zu unterstützen, mit dem Deutschen vertraut zu werden. Der Verein wird alles ihm Mögliche tun, um in Kooperation mit den Schulen die 1:1-Leseförderung für ukrainische Kinder zu organisieren.